Heiko Barthel vom Schützenverein "Tell" Löhrieth e. V. bietet an, am Samstag, den 09. Mai 2015 von 14:00  - 18:00 Uhr im Schützenhaus Löhrieth Luftgewehre und -pistolen auf ihre konstante Schussabgabe zu testen bzw. diese zu messen.

Er ist bei der CW-Computer GmbH in Großbardorf tätig, wo ein entsprechendes Messsystem entwickelt wurde. Mit dieser Messung konnte er z. B. feststellen, dass bei seinem Gewehr ein Defekt der Dichtungen vorlag.

Da bei dem Test Geräte seiner Firma verwendet werden, muss er einen Kostenbeitrag von 12,- €/Gewehr verlangen.

Selbstverständlich besteht auch die Möglichkeit, bei einer größeren Anzahl an Waffen in ein Schützenhaus vor Ort zu kommen. Des Weiteren können auch Klein- und Großkaliberwaffen getestet werden, natürlich unter der Voraussetzung eines Schießstandes.

Wer Interesse hat, bitte mit Ihm Kontakt aufnehmen:
Heiko Barthel
Landsteinstraße 2
97616 Bad Neustadt/Saale
09771 6363684
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!


"... das diesjährige Oktoberfest-Landesschießen findet vom 19.09. bis 04.10 2015 im komplett neugestalteten Schützen-Festzeit statt ..." schreibt 1. Landesschützenmeister Wolfgang Kink in seinem Rundschreiben vom 24.03.2015. "Gruppenanmeldung mit Bestellung von Anmeldekarten und Reservierung" und "Sondergenehmigung für Busse zur Einfahrt" sind beigefügt.
Am Samstag, den 17.01.2015, bei der Gaumeisterschaft in Bahra, wurde die Fahrerseite eines Audi A3, antrazifarben, zerkratzt. Der Kratzer zieht sich vom Kofferraum bis zur Vordertür und ist ziemlich tief. Die Startzeit des Fahrers war 13:00 Uhr. Es muss also zwischen 12:30 und 15:00 Uhr geschehen sein.

Fachdienliche Hinweise bitte an unseren Gauschützenmeister.